Systemisch

Unser Leben besteht nicht aus isolierten Schubladen, sondern aus Bereichen, die ineinander greifen und in Beziehung zueinander stehen. Entscheidungen, die wir treffen, sind miteinander verbunden. Praktisch alles, was wir zu tun beschließen, strahlt in andere Lebensfelder aus und zieht weitere Entscheidungen nach sich.

Im systemischem Coaching sehen wir uns eine bestimmte Situation aus unterschiedlichen Perspektiven an und machen uns die Auswirkungen unsereres Handelns auf Menschen und Bereiche, die uns wichtig sind, bewusst. Durch gezielte Fragetechniken eröffnet der Coach dem Klienten neue Möglichkeiten des Handelns.

Systemisches Coaching fokussiert die Ressourcen des Klienten und ist stets lösungsorientiert. Die Begegnung zwischen Coach und Klient erfolgt dabei immer auf Augenhöhe.

Meine Arbeit als Coach ist insbesondere durch das systemische Ressourcenmodell Marcel Hübenthals (Coaching Akademie Berlin) geprägt.